Donnerstag, Januar 27, 2022

 


Nachdem du das obige Zip-File heruntergeladen hast, klicke es rechts an und wähle “Hier entpacken” (je nach deinem Packprogramm).

In deinem Downloadordner befindet sich nun ein Ordner namens clientmods.
Öffne diesen Ordner, du solltest dann folgenden Inhalt vorfinden:

Markiere nun den Inhalt (also den “mods” Ordner sowie die darunter liegenden Dateien) und kopiere sie in dein Wurmlauncher Verzeichnis:

Dein Spiel sollte für den nächsten Schritt geschlossen sein.

Starte nun die Patcher.bat Datei!

Folge den Anweisungen im Dos Fenster

Jetzt kannst du dein Spiel wieder normal starten und solltest alle Features inkludiert haben.

Nach der Installation des Necrolaunchers wird dein Client für die Zukunft vorbereitet, um laufend alle aktuellen Grafikupdates und unsere genehmigten Zusatzmods für Necropolis zu bekommen.
Nach diesem kleinen Client-Update solltest du in der Lage sein,je nach aktuellem Stand, zumindest die Ingame-Map (Weltkugel-Icon drücken) sowie die kleine Livemap zu sehen.

Falls die Livemap bei dir nicht sofort erscheint, schaue bitte oben unter “Stop and main menu” ob an unterster Stelle die Livemap zu sehen ist. Ist dies nicht der Fall, hast du entweder ein falsches Verzeichnis angegeben, bzw. die patcher.bat Datei nach der Installation nicht ausführen lassen.

Wir möchten noch einmal darauf hinweisen dass auschliesslich jene Clientmods von uns akkzeptiert werden, welche wir hier im Necrolauncher selbst inkludieren. Das verwenden von Mods die nicht von uns freigegeben wurden, kann zu einer Sperre deines Accounts führen.

Bei Problemen wende dich bitte per Support Ticket an einen GM oder informiere uns einfach im Discord.

MIT DER VERSION 4.0 WURDEN DIE CUSTOM ACTIONS HINZUGEFÜGT, EINE AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG DAZU FINDEST DU HIER IN UNSEREM FORUM.

1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x